35.000 Blumenzwiebeln in 24 Minuten unter die Erde gesetzt

Mit dem niederländischen Unternehmen LubbeLisse eine weitere Außenanlage insektenfreundlicher gestaltet.

Die Firma LubeLisse kam mit schwerem Gerät an.



In 24 Minuten hat die niederländische Firma LubbeLisse für unser Objekt in der Daimlerstraße 35.000 verschiedene Blumenzwiebeln unter die Erde gesetzt.

Unter Anderem werden hier im Frühjahr nächsten Jahres, in der Zeit zwischen Ende Februar und Anfang Mai, Krokusse, Scillas, botanische Tulpen, Traubenhyazinthen, sowie Osterglocken blühen. Zuvor fand man auf einer verarmten Grünfläche ausschließlich Unkraut, was keiner biologischen Vielfalt entsprach. Damit bereits im Herbst Insekten und Vögel Schutz und Nahrung finden können, werden Baumersatzpflanzungen vorgenommen, sowie Wurzelstöcke gerodet.


Mit unserem Ziel Biodiversität und Nachhaltigkeit zu fördern, aber auch unsere Bestandsimmobilien aufzuwerten und insektenfreundlicher zu gestalten, schaffen wir Vielfalt für die Zukunft.




Element 2.png
Element 3.png
Mail_1_1200x.png
Element 2_1200x.png
Telefon_1200x.png